flags



Kreta Tauchplätze


Messerschmitt Wrack

17 Meilen westlich von Agia Pelagia und nur 15 minuten von Malia, treffen wir auf das Wrack eines Messerschmitt ME 109-Kampfflugzeuges aus dem 2. Weltkrieg. Es liegt 0.7 Meilen von der Uferlinie entfernt, in einer Tiefe von 24m.

    Anfänger   Erfahrene
Geeignet für Taucher:    
Maximale Tiefe:   30 m

Wenig ist bekannt über den Hergang des Absturzes. Das Flugzeug ist zerbrochen in mehrere Teile und liegt auf dem Kopf.

Tragflächen und Rumpf sind intakt und Taucher können leicht das Cockpit mit Compass und das Maschinengewehr erkennen. Ein Gurt mit Munition ist ebenfalls zu sehen.

Das Heck des Flugzeuges ist beim Absturz vom Rumpf getrennt worden und liegt ca. 50m entfernt vom Wrack in einer Tiefe on 30m.

Ebenso ist eines der Räder vom Rumpf abgebrochen und liegt einige Meter vom Wrack entfernt auf sandigem Boden.

Das Flugzeug ist mit Pflanzenbewuchs bedeckt und einge Zackenbarsche und Moränen haben hier Unterschlupf gefunden.

Der umgebende Grund ist sandig, jedoch finden Taucher ca. 20m vom Wrack entfernt ein kleineres Riff, dessen Tiefe stetige 24m aufweist.

Wir erreichen den Tauchplatz mit unserem Boot "Petros - Iro" und ankern mit Hilfe von GPS nahe zum Wrack. Dies ist der erste Tauchgang des Tages und wird aufgrund der Tiefe nur erfahrenen Tauchern empfohlen.

Mehr Tauchplätze: El Greco Cave - El Greco Reef - Stavros Cape - Mononaftis - Big Anchor - Blue Cave - Daedalos - Messerschmitt Wreck - Dia Island


padi diving instructor

iantd, Nitrox and Technical Divers

DAN Europe, Divers Alert Network


© Crete Diver's Club - Scuba diving in Crete Greece   -  All rights reserved

Design and SEO by Artkreta.GR
english pages german pages french pages η ιστοσελίδα στα ελληνικά polish version of this website